Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Kontakt / Service
Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an, gern
helfen wir Ihnen
persönlich weiter.

 

+49 (0) 6020 / 97 81 12Mo. - Fr.: 9:30 - 17:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns eine Mail!

Kontakt aufnehmen

 

Holzwolle – natürlich und nachhaltig

Die Erfindung der Holzwolle wie wir Sie heute kennen, reicht gut 150 Jahre zurück. Schnell hatte man erkannt, dass aus Holzfasern hervorragende Verbundstoffe für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke hergestellt werden können. Um Holzwolle zu produzieren, werden auch heute noch nur hochwertigste Hölzer verwendet. In der Regel kommen hier Laub- und Nadelholz zum Einsatz. Mittels einer speziellen Hobelmaschine werden aus den zuvor entrindeten Hölzern lange Spanfasern geschnitten, welche dann für die verschiedenen Einsatzbereiche weiterverarbeitet werden.

Seite 1 von 2
Seite 1 von 2

Aufgrund hoher Ölpreise wird das Heizen mit Holzöfen in deutschen Haushalten wieder beliebter. Neben der Wahl des richtigen Ofens ist auch die Wahl des Anzünders nicht unerheblich. Der Anzündevorgang sollte möglichst gesundheitsschonend, ohne unnötig störende Geruchsbelästigungen und auch besonders schonend für das Ofensystem erfolgen.

Die Verwendung von Holzwolle zum Anzünden von Feuerholz bedeutet einerseits einen nachhaltigen Umgang mit Rohstoffen und andererseits viele gesundheitliche Vorteile für zu Hause. Während Anzünder aus synthetischer Herstellung oftmals durch die Verbrennung diverser Schadstoffe ein gesundheitliches Risiko bedeuten, beruht die Herstellung von Bio-Holzwolle Anzündern auf rein ökologischer Basis. Für die Produktion werden ausschließlich natürliche und nachwachsende Rohstoffe verwendet. Die gehobelten Spanfasern werden zur Herstellung unserer hier erhältlichen Bio-Holzwolle Anzünder nur mit natürlichen Wachsen und Baumharzen verarbeitet. Auf diese Weise können auch bei der Verbrennung keine giftigen chemischen Dämpfe entstehen. Unsere Bio-Holzwolle Anzünder können problemlos mit den verschiedensten Ofensystemen verwendet werden. Die besonders einfache und unkomplizierte Handhabung erleichtert den Anzündevorgang des Feuerholzes ungemein. Neben den klassischen Bio-Holzwolle-Anzündern gibt es bei uns auch Zarelo-Anzünder, Zündfüchse mit Zugloch und vieles mehr. Informieren Sie sich bei uns.

Vorteile unserer Bio-Holzwolle Anzünder

Dadurch, dass unsere Bio-Holzwolle Anzünder eine Brenndauer von bis zu 10 Minuten haben, lassen sich auch große Scheite bereits von Anfang an im Ofen platzieren und direkt anzünden. Bei der Verwendung der Bio-Holzwolle Anzünder kann auf das vorherige Kleinschneiden von großen Mengen Zündholz verzichtet werden. Auf diese Weise kann auf Dauer sogar jede Menge Holz gespart werden. Ein einziger Anzünder reicht bereits aus.

Das Besondere an unseren Bio-Holzwolle Anzündern ist, dass diese voll und ganz rückstandsfrei verbrennen, wodurch der Ofen weniger mit Ablagerungen belastet wird. Dies trägt einerseits zum Erhalt der bestmöglichen Heizleistung des Ofens bei, andererseits kann es die Nutzungsdauer des Ofensystems verlängern, da bei der Verbrennung kein Ruß entsteht.

Die geruchsfreie Verbrennung unserer Bio-Holzwolle Anzünder stellt einen Vorteil bei der Benutzung zum Anzünden von Feuerholz, als auch beim befeuern von Holzkohle dar. Besonders beim Grillen im Sommer sollte auf synthetische Grillanzünder verzichtet werden, da die entweichenden Dämpfe möglicherweise mit Nahrungsmitteln in Kontakt kommen könnten und diese mit Giftstoffen belasten. Weil Bio-Holzwolle Anzünder geruchsfrei, rückstandslos und vollkommen ungiftig verbrennen, eignen sie sich ideal zum Befeuern von Holzkohlegrills.

Höchste Qualität unser Anspruch

Wenn Sie Fragen rund um unsere  Bio-Holzwolle Anzünder haben, sprechen Sie uns gerne an. Unsere kompetenten Mitarbeiter beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen.

Wir führen in unserem Online-Shop für Luftentfeuchter und mehr ausschließlich Bio-Holzwolle Anzünder aus rein ökologischer und nachhaltiger Produktion. Für unsere Bio-Holzwolle Anzünder werden lediglich zertifizierte Hölzer höchster Qualität verwendet. Daneben erfolgt die Verabeitung von Hand und ausschließlich in Deutschland. Unsere  Bio-Holzwolle Anzünder entsprechen somit immer dem höchsten Qualitätsstandard und erfüllen die Anforderungen der ISO-Norm DIN EN 1860-3. Durch die besondere Art der Verarbeitung trocknen die Anzünder auch nach langer Lagerung nicht aus und verlieren nicht an Qualität. Die Lagerungsdauer ist damit unbegrenzt.

Eine Entscheidung für Bio-Holzwolle Anzünder kommt nicht zuletzt auch dem heimischen Ofen zugute. Unsere Holzwolle ist ausgesprochen unempfindlich gegen Feuchtigkeit und Nässe und kann daher in großen Mengen bedenkenlos und unkompliziert gelagert werden. Dass sich im Laufe der Zeit das Holz verfärben kann, bedeutet keinen Qualitätsverlust. Weil unsere Bio-Holzwolle Anzünder aus rein natürlichen Bestandteilen hergestellt sind, kann es passieren, dass unter dem Einfluss von Sonnenlicht eine leichte Verfärbung auftritt.